Frohe Weihnachten!

Frohe Weihnachten!

Es ist wieder soweit...das Jahr neigt sich dem Ende zu und man verfällt in den üblichen Trott... Man kauft die letzten Geschenke, verpackt diese und geht zu seinen Lieben. Manchmal mit Freude, manchmal aber auch mit diesem kleinen Etwas an Weihnachtsstress, den jeder von uns mal spürt. Irgendwann hat man alle besucht und bereitet sich auf den Jahreswechsel vor. Soweit zur Theorie.

Wir möchten jedoch heute speziell an alle von uns denken, die NICHT bei ihren Liebsten sein können. Das Team von FPC besteht selbst aus aktiven Einsatzkräften und kennt die Entbehrungen, die jeder von euch allen heute und den folgenden Tagen tragen muss - denn wir trugen diese bereits genau so wie ihr und wissen was es wirklich bedeutet.

Es ist eine intensive Zeit - man reflektiert das Jahr und stellt fest, was man richtig oder auch falsch gemacht hat - im Kreis seine Kameraden, der Arbeitskollegen oder des Streifenpartners - mehr oder weniger weit weg von zu Hause, ist dies ein komplett anderes Erlebnis wie im vertrauten Umfeld seiner Liebsten.

Jedoch sagen wir euch hier, was wir immer sagen: Auch diese Zeit wird vorüber gehen, denn das Band unserer "Arbeitsfamilien" ist in solchen Momenten deutlich stärker, als wir vorher glaubten zu wissen. Und das ist der Unterschied, zwischen "Beruf" und "Berufung".

Daher denken wir heute an alle Soldaten in den Einsatzländern rund um den Globus, alle Polizisten die in die in diesen Tagen unsere Sicherheit auf den Straßen der Bundesrepublik sicherstellen, sowie allen Feuerwehrleuten und Rettungskräften, die anrücken, wenn sonst keiner mehr helfen kann.

Für alle die dieses Jahr vom "Weihnachtsdienst" verschont wurden - genießt die Zeit mit euren Lieben und ladet eure Akkus wieder ein wenig auf - die nächste Herausforderung wartet mit Sicherheit schon.

Wir wünschen euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr und möchten mit folgenden Worten enden:

"Am Ende wird alles gut - und wenn es noch nicht gut ist, dann ist es auch noch nicht zu Ende."

 

Euer FPC Team.

 


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen